Die Namen aus: Die Simpsons

Die Simpsons sind wohl eine der beliebtesten und erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Neben etwa 40 Hauptfiguren haben sich in der Serie mittlerweile über 1000 Charakatere in 420 Folgen und 19 Staffeln versammelt. Darunter auch bekannte Persönlichkeiten wie Richard Gere, Amelia Earhart oder die Red Hot Chili Peppers.

Auf der Suche nach schönen Vornamen haben wir einen Blick auf die Namen der über 1000 Simpsons Charaktere geworfen. Hier unsere kleine Analyse.

 

Bart Simpson

, eigentlich Bartholomew Jo-Jo Simpson, ist 10 Jahre alt und verfügt über ein unerschöpfliches Repertoire an Streichen. Zudem kann er der Schule so gar nichts anfangen. Am liebsten ist ihm sein Skateboard, Videospiele und das Baumhaus im Garten der Simpsons in das er sich zum Comiclesen zurückziehen kann. Er schafft es mit seinen Streichen seinen Schuldirektor Skinner zu verärgern oder unabsichtlich ernste diplomatische Zwischenfälle hervorzurufen. Einer der Running Gags> der Serie ist, das Barts erste Worte "Ay Caramba" waren als er im Kleinkindalter unabsichtlich in das Schlafzimmer seiner Eltern spazierte und dort etwas sah, das Kleinkinderaugen besser verwehrt bleibt.

Bart ist eine Kurzform von Bartholomäus, einem der Apostel Jesu der als Märtyrer gilt.

Lisa Simpson

Lisa Simpson ist die moralische Integrität in der Familie. Sie besucht die 2. Klasse der Springfielder Grundschule, ist acht Jahre alt, Buddhistin, Vegetarierin und tut sich redlich schwer mit ihren Überzeugungen für eine gesündere Umwelt und ihrem Einsatz gegen heuchlerische, selbstgerechte Politiker. Lisa konnte sich bereits im Babyalter selbst Wickeln und beschäftigt sich mit philosophischen Fragen und Antworten („Es ist besser, den Mund zu halten und für ein Narren gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und alle Zweifel zu beseitigen.“ - 9F08).

Lisa ist eine Kurzform von Elisabeth, Anneliese oder Lieselotte. Elisabeth stammt aus dem hebräischen und bedeutet "Die Gottgeweihte".

Maggie Simpson

Maggie Simpson, bürgerlicher Name ist Margaret Simpson, ist ein Jahr alt. Im Intro jeder Folge wird Maggie über die Kassa gezogen worauf oft der Preis 847,63 $ angezeigt wird, der eine Anspielung auf die monatlichen Kosten eines Kleinkindes im Jahr 1989 in den USA ist. Sie (IQ 169) rettet ihrem Vater Homer in der Serie des öfteren das Leben obwohl sie den Fernseher als liebstes Familienmitglied anerkennt. In Anspielung an die brutale Fernsehlandschaft der Vereinigten Staaten zu Kinderprogrammzeiten, neigt die liebenswerte Maggie zu einem leichten Waffenfetischismus und Gewalt und kann mit Handfeuerwaffen sowie Autos umgehen.

Margarete stammt ursprünglich aus dem lateinischen und bedeutet "Die Perle".

Amelia Earhart

Amelia Earhart ist einer der Gastauftritte (Simpsons Comics #114, Simpsons Comics #118) aus dem realen Leben bei den Simpsons. Sie war eine US-amerikanische Flugpionierin und Frauenrechtlerin die 1897 geboren und 40 Jahre später unter bis dato unbekannten Gründen im Pazifik verschwand. Derzeit läuft die Produktion des Films "Amelia" über das Leben und die Errungenschaften der Pilotin der 2009 in die Kinos kommen soll.

Amelia ist übrigens eine Variante von Amalia oder auch Amelie und bedeutet soviel wie "tapfer, tätig".

Tripp Trapp® - Der Stuhl der mitwächst – ein Teil der Familie von Anfang an.

Seit 1972 hat der Tripp Trapp® Stuhl seinen Platz im Herzen von über 15 Millionen Familien gefunden.

Der ikonische Sessel hält Dein Kleines von den frühesten Momenten seines Lebens an und bringt es an den Tisch, ob es nun sprechen, malen oder lesen lernt. Mit dem Newborn Set kann der Tripp Trapp bereits ab Geburt genutzt werden. Auch später passt sich der Hochstuhl von Stokke problemlos an Dein Kind an und ermöglicht ihm, auf Augenhöhe am Esstisch teilzunehmen. So werden unzählige Momente der Verbundenheit und Nähe geschaffen.

Dank seines 90° Winkels bietet der Tripp Trapp optimale Ergonomie und fördert so eine gesunde Entwicklung der Wirbelsäule. Die verstellbaren Sitz- und Fußplatten schenken den kleinen Beinen, die Freiheit, die sie brauchen. Und das Großartige: aufgrund seiner herausragenden Stabilität ist der Tripp Trapp auch ein bequemer Stuhl für Erwachsene. Tripp Trapp – im wahrsten Sinne des Wortes ein Stuhl fürs Leben #chairforlife

Was ist das Besondere am Tripp Trapp®?

Tripp Trapp® ist eines der bekanntesten, unverwechselbaren skandinavischen Designs. Seit der Erfindung durch den berühmten norwegischen Designer Peter Opsvik 1972, haben Millionen von Kindern auf einem Tripp Trapp® ihre Mahlzeiten eingenommen, gespielt und sind mit ihm aufgewachsen. Die Langlebigkeit und Qualität des Stuhls machen ihn zu einem Hochstuhl für mehrere Generationen.

Tripp Trapp® - ein zeitloser Begleiter, der mit uns wächst.

In zahlreichen Farben erhältlich.

Jetzt entdecken

Advertorial

Ethan Foley

Ethan besucht die Hochbegabtenschule in Springfield und fährt in manchen Folgen mit dem Schulbus von Bart und Lisa. In der Folge Bart wird ein Genie vertauscht Bart einen Einstufungstest mit jenem von Martin Prince und wird wegen eines IQs von 216 vom Schulpsychologen auf die Hochbegabtenschule geschickt. Die Kinder dort (darunter Ethan) sind Bart jedoch weit überlegen woraufhin Bart seinen Fehler zugibt.

Ethan ist ein hebräischer Namen und bedeutet "stark, beständig".

Weitere Namen der Simpsons Geschichten

Tabitha Vixx (hebräische: Die Gazelle, altlateinische Form: Tabea)
Lucille Botzcowski (Variante von Lucia; lateinisch: die Leuchtende, bei Tagesanbruch Geborene)
Clarice Drummond (engl. Form von Clara oder Clarissa)
Constance Harm (lateinisch: die Standhafte und Beständige)
Juliana Krellner (Variante von Julia; griechich: die Jugendliche)
Leon Kompowsky (Kurzform von Leonhard, der Löwenstarke)
Helen Lovejoy
Manjula Nahasapeemapetilon
Nichelle Nichols
Antoine O'Hara
Mona Simpson
Melissa
Emily Winthrop

Zurück

Melde dich zum Schwanger.at Newsletter an – dich erwarten spannende Artikel, Produkttests und Gewinnspiele!

Was ist die Summe aus 7 und 5?