Babykleidung & Schuhe

Die erste Kleidung für dein Baby besorgst du vermutlich schon bevor es überhaupt auf der Welt ist. Dementsprechend, ob dein Kind ein Sommer- oder Winterbaby wird, benötigst du die passende Erstausstattung. Dein Baby wächst im ersten Jahr rasant schnell, daher ist es wichtig, immer die richtige Kleidergröße im Blick zu haben. Ebenso sollten Eltern darauf achten, geeignete Schlafkleidung für ihr Kind zu verwenden, damit ihm weder zu kalt noch zu warm ist. Und irgendwann, wenn dein Sohn oder deine Tochter die ersten Schritte übt, wird es Zeit für die ersten Schuhe.

Doch wie finde ich die richtige Kleidergröße meines Babys heraus? Wie messe ich seinen Fuß korrekt für die ersten Schuhe? Und wie dick muss ein Schlafsack eigentlich sein? Fragen über Fragen! In diesem Bereich haben wir alles für dich zusammengefasst, was du rund um Kleidung und Schuhwerk für Babys und Kleinkinder wissen musst.

Tipp: Um dir einen Überblick rund um das Thema zu verschaffen, empfehlen wir dir unsere Guides Babykleidung im 1. Lebensjahr sowie Schuhe kaufen für Baby & Kleinkind!

Guide: Babykleidung im ersten Lebensjahr

Die erste Kleidung für dein Baby besorgst du vermutlich schon bevor es überhaupt auf der Welt ist, denn spätestens im letzten Schwangerschaftsdrittel setzt bei vielen Mamas die sogenannte Nestbauphase ein. In dieser Zeit kümmerst du dich um die erste Ausstattung für das Kinderzimmer, um einen Kinderwagen, eine Babytrage, das eine oder andere Accessoire und natürlich um die richtige Erstlingskleidung.

Weiterlesen

Guide: Schuhe kaufen für Baby & Kleinkind

Bereits von Geburt an trainiert der Körper deines Babys für die ersten Schritte. Wenn dein Kind lernt, selbstständig zu gehen, ist das ein großer Meilenstein, der euer Familienleben noch einmal auf eine gute Art und Weise verändern wird. Wann dein mit dem Laufen beginnt, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Fest steht jedoch, dass die Kinderfüße dann auch die entsprechende Aufmerksamkeit benötigen. Schuhe braucht es dafür am Anfang noch keine, ganz im Gegenteil. Je mehr dein Laufanfänger barfuß oder nur mit Krabbelpatschen oder Noppensocken geht, umso gesünder für seine Entwicklung.

Weiterlesen

Die richtige Kleidung für dein Baby im Winter

Wenn es draußen stürmt und schneit, möchten Eltern ihre Babys besonders gewissenhaft vor den Witterungseinflüssen schützen. Und das ist auch gut so. Schließlich sind Kinder gerade in den ersten Lebenswochen sehr empfindlich, sie müssen sich erst an die neue Umgebung und damit einhergehenden Temperaturschwankungen gewöhnen. Je älter dein Kind wird, desto eher ist es in der Lage, seine Körpertemperatur zu regulieren oder auf seine Weise zu kommunizieren, dass es ihm jetzt zu kalt oder zu warm ist. Bis dahin und auch darüber hinaus empfiehlt sich der sogenannte Zwiebel- oder Lagenlook. Wie der funktioniert, verraten wir dir in diesem Artikel und wir geben dir auch Tipps, wie du dein Baby unterwegs richtig ausstattest, damit es immer angenehm warm bleibt.

Weiterlesen

Ausstattung für dein Baby im Frühling und im Herbst

Für viele gehören sie zu den schönsten Jahreszeiten: die Übergänge zum Sommer und zum Winter. Im Frühling erwacht die Natur langsam, alles wird grün, sprießt und blüht und wir genießen die ersten Sonnenstrahlen. Im Herbst spazieren wir durch bunte Blätterwälder, sammeln Kastanien und bereiten uns auf die dunkleren kalten Monate im Jahr vor. Wenn es um die richtige Bekleidung geht, empfiehlt es sich, in der Übergangszeit flexibel zu sein. Du benötigst ein paar Basics für dein Baby, ein paar Kleidungsstücke für den Lagenlook und eine gute Ausstattung, mit der die Kleinsten bei jeder Witterung das Haus verlassen können.

Weiterlesen

Schadstoffe in Textilien & Pflegehinweise für Babykleidung

Die Haut von Babys und Kleinkindern ist empfindlicher als die von Erwachsenen. Das solltest du nicht nur bei der Körperpflege beachten, sondern auch bei der Auswahl und Pflege der Textilien. Leider stellt sich in regelmäßigen Überprüfungen immer wieder heraus, dass Kinderkleidung mit Schad- und Giftstoffen belastet ist.  Chemikalien, die im Herstellungsprozess entstehen, setzen sich in den Fasern der Kleidung ab und gelten als gesundheitsgefährdend. Worauf du beim Kauf von Hosen, Strampler und Co achten sollst und wie du die Kleidung deines Babys/Kleinkindes richtig reinigst, das kannst du hier bei uns nachlesen.

Weiterlesen

Die richtige Kleidergröße für dein Baby

Je weiter deine Schwangerschaft fortschreitet, desto wahrscheinlicher wirst du damit beginnen, für dein Baby einzukaufen, die Wohnung umzugestalten, sein Kinderzimmer einzurichten und dich nach einem passenden Kinderwagen umsehen. Man nennt diese Phase auch „Nestbauphase“ – schließlich möchtest du bestens vorbereitet sein, wenn dein Baby zur Welt kommt. Bei manchen Schwangeren setzt sie früher ein, rund um den fünften Monat, andere lassen sich damit bis wenige Wochen vor der Geburt Zeit. Nach und nach wirst du alle Bestandteile der Erstausstattung besorgen und eine wichtige Rolle spielt dabei natürlich die Kleidung für dein Baby.

Weiterlesen

Die richtige Schlafbekleidung: Was ziehe ich meinem Baby in der Nacht an?

Die richtige Bekleidung in der Nacht ist ein wichtiges Thema bei Babys, schließlich sind sie selbst noch nicht in der Lage, ihre Körpertemperatur ausreichend zu regulieren. In den ersten Tagen oder Wochen nach der Geburt ist dein Baby sehr nahe bei dir. Vielleicht schläft es mit euch im Familienbett, vielleicht habt ihr aber auch ein kleines Beistellbettchen oder eine Babybucht direkt ans Elternbett gestellt. Durch die Nähe zu Mama und Papa profitieren Neugeborene auf natürliche Art und Weise von der Körperwärme. Auch beim Stillen oder Füttern wärmen sie sich gewissermaßen bei ihrer Mama an. Liegen sie dann später in ihrem eigenen Bettchen, gibt es gewisse Dinge, die du beachten solltest, um eine sichere Schlafumgebung zu schaffen. Eine Decke oder einen Kopfpolster benötigt dein Baby dabei nicht – es wird empfohlen, dem Baby einen eigenen Babyschlafsack anzuziehen.

Weiterlesen

Dein Baby im Sommer: So ziehst du es richtig an

Wenn die Tage länger und die Abende lauer werden, dann ist sie da: die Sommer- und Ferienzeit. Vor allem die Kleinsten lieben den Sommer: Sie benötigen nicht viel Kleidung, können pritscheln und planschen und manchmal sogar länger aufbleiben. Gerade im Hochsommer klettern die Temperaturen beinahe täglich über die 30° Grad Marke – da benötigt dein Baby luftige Kleidung, einen guten Sonnenschutz und ausreichend Flüssigkeit. Welche Ausstattung du im Sommer sonst noch brauchst für dein Kind und wie du dein Baby beim Schlafen, im Freien, im Auto oder im Kinderwagen richtig anziehst, dazu haben wir uns ein paar Gedanken gemacht.

Weiterlesen

Barfußschuhe für die Kleinsten

Der Großteil aller Kinder kommt gesund zur Welt – auch mit gesunden Füßen. Fehlstellungen und Verformungen der Füße sind im Baby- und Kleinkindalter nur äußerst selten. Wenn dein Kind die ersten Schritte wagt, ist es deine Aufgabe, für das richtige Schuhwerk zu sorgen. Zu enge Schuhe oder solche, die zu klein geworden sind, können Probleme verursachen, wenn sie über lange Zeit getragen werden. Es besteht dann ein Risiko für Fehlstellungen, Schmerzen, Verkrümmung der Zehen, eine Verkürzung der Nerven/Sehnen oder Probleme mit der Wirbelsäule. Um dem kindlichen Fuß viel Platz für eine gesunde Entwicklung zu geben, greifen immer mehr Eltern auf sogenannte Barfußschuhe zurück. Wir haben alles Wissenswerte zum Thema barfuß laufen und Barfußschuhe für dich zusammengefasst.

Weiterlesen

Melde dich zum Schwanger.at Newsletter an – dich erwarten spannende Artikel, Produkttests und Gewinnspiele!

Bitte addieren Sie 1 und 8.