Alternative Familienplanung

Wenn sich dein Kinderwunsch nicht auf natürlichem Weg einstellt, bedeutet es dennoch nicht, ihn aufgeben zu müssen. Künstliche Befruchtung ist eine Option, genauso bietet es sich an, über alternative Familienmodelle nachzudenken.

Pflegekinder und Pflegefamilie

Manche Eltern sind leider nicht in der Lage, ihrem Kind ein stabiles zu Hause zu bieten. Daher sieht das Jugendwohlfahrtsgesetz vor, dass betroffene Kinder Anspruch auf einen Platz in einem Betreuungsheim oder bei einer Pflegefamilie haben. Dort werden sie vorübergehend aufgenommen, dort tanken sie ein wenig Ruhe und Kraft. Für Paare, die selbst keine Kinder bekommen können, besteht die Möglichkeit, Pflegeeltern zu werden.

Weiterlesen

Adoption

Nicht alle Paare haben das Glück, sich ihren Kinderwunsch auf natürlichem Wege erfüllen zu können. Wenn es mit der Familienplanung nicht wie erhofft klappt, hat dies meist unterschiedliche Gründe. Häufig erlaubt es der Gesundheitszustand der Mutter oder des Vaters nicht. Hormonelle Störungen, Funktionsstörungen oder eine Fehlfunktion der Geschlechtsorgane können dafür sorgen, dass Paare zu einem Umdenken in Punkto Nachwuchs gezwungen sind.

Weiterlesen

Künstliche Befruchtung

Ein gemeinsames Baby: viele Paare können sich nichts Schöneres vorstellen. Geht dieser Wunsch jedoch nicht oder nicht so schnell in Erfüllung, dann kann dies zur Zerreißprobe für die Beziehung werden. Ab dem Moment, in dem man nicht mehr verhütet, schwingt schließlich jeden Monat die leise Hoffnung mit, dass es dieses Mal endlich klappt.

Weiterlesen

Melde dich für unseren Newsletter für Rabatte, Gewinnspiele & Aktionen an: