Produktneuheiten

Aktuelle Produkterscheinungen, neue Designs und aktuelles aus der Produktwelt – davon berichten wir hier.

Leander Matty™ Wickelauflage - durchdachtes Design am Wickeltisch

Wenn sich ein Baby ankündigt, stellt sich bei vielen werdenden Eltern eine große Vorfreude auf den Nestbau ein. Die Erstausstattung will besorgt werden: Babybettchen, Wickeltisch, Kinderwagen und eine Kleiderauswahl für die ersten Monate stehen dabei oftmals im Vordergrund. Die richtige Wickelauflage ist bei den wenigsten ein großes Thema - oft wird zu den altbekannten Klassikern gegriffen, die aus dünn gepolstertem Plastik und Baumwollbezügen bestehen. Warum es sich jedoch bezahlt macht, in eine hochwertigere Wickelauflage zu investieren, hat die Wickelauflage "Matty " des dänischen Design-Kinderaustatters Leander in der Schwanger.at-Redaktion bewiesen. Schließlich verbringt man als frischgebackenes Elternteil täglich einige Zeit mit Wickeln, Anziehen und der Körperhygiene des Babys.

Wickelauflage ist nicht gleich Wickelauflage

Eine Wickelauflage muss folgende Eigenschaften haben: Sicherheit, Hygiene und Komfort. Viele herkömmliche Wickelauflagen erfüllen diese Kriterien nicht zufriedenstellend - sie sind oftmals nicht weich (ergo auch dick) genug, haben keine hohen Abrollkanten und lassen sich nicht optimal reinigen. Matty™ von Leander hingegen hat uns nicht nur mit seinem reduzierten Design, sondern auch mit diesen drei Aspekten überzeugt.

Die Wickelauflage ist stabil, weich und hat einen dicken Rand, der ein Überrollen des Babys verhindert. Außerdem besitzt sie einen festen Boden mit Noppen, die ein Verrutschen verhindern: so kann sie gut am Wickeltisch oder am Boden, aber auch unterwegs im Auto verwendet werden. Die Matte selbst besteht aus weichem PUR-Schaum und hat eine wasserabweisende Oberfläche ohne Rillen und Kanten. Sie lässt sich somit leicht und hygienisch reinigen - auch schnell mal zwischendurch mit einem Feuchttuch.

Besonders gut gefallen hat uns, dass die Oberfläche von Matty™ nicht kühl ist wie andere Auflagen, sondern eine neutrale Temperatur für Babys empfindliche Haut bietet. Mit 50 x 70 x 11 cm ist sie auch für etwas größere Kinder gut geeignet. Einziges Manko aus unserer Sicht: auch wenn es zum Sicherheitsfaktor beiträgt, ist das Gewicht mit 3 kg doch etwas schwerer als vergleichbare Produkte.

Hingucker am Wickeltisch

Uns gefällt das schlichte, aber elegante Design von Matty™ sehr gut, da es in jeden Raum passt. Die Wickelauflage war nicht umsonst Gewinner des German Design Award 2019 und ist in sieben stylischen Farben verfügbar. Wer die Auflage komplettieren möchte, erweitert sie mit hübschen Toppern und passenden Kapuzentüchern, die ebenfalls in einigen Farben erhältlich sind. Hier ist uns besonders die hohe Qualität und Dicke der verwendeten Frotteestoffe aus Bio-Baumwolle aufgefallen.

Fazit

Eine gute Wickelunterlage ist wichtiger als es auf den ersten Blick scheinen mag, daher können wir Matty™ durchaus weiterempfehlen. Mit € 99,00 UVP zählt sie bestimmt nicht zu den günstigsten Modellen, aber die Investition in eine solch hochwertige und langlebige Wickelauflage lohnt sich. Vor allem, wenn man sie über viele Jahre mit mehreren Kindern nutzen möchte. Uns hat die Leander Matty™ sowie das Zubehör auf jeden Fall überzeugt!

Video:

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Melde dich zum Schwanger.at Newsletter an – dich erwarten spannende Artikel, Produkttests und Gewinnspiele!

Bitte addieren Sie 1 und 6.
×