9. Schwangerschaftswoche

Abbildung Entwicklung des Babys in der 9. Schwangerschaftswoche

Ab der neunten Woche wird dein ungeborenes Kind nicht mehr als Embryo, sondern als Fötus bezeichnet. Das Gewicht des Fötus liegt mittlerweile bei ungefähr einem Gramm. Auf Ultraschallbildern kannst du in dieser Woche erkennen, wie weit die Gesichtszüge entwickelt sind: Ohren, Augen und Nasenspitze sind klar erkennbar. Aber auch viele unsichtbare Veränderungen treten auf: die Nervenzellen im Gehirn verknüpfen sich und breiten sich aus.

Typische Beschwerden der Frühschwangerschaft

Und nicht nur der Fötus entwickelt sich rasant und erlebt viele Veränderungen, dein Körper ist natürlich genauso betroffen. In der neunten Schwangerschaftswoche bleibt deine Periode schon zum zweiten Mal aus. Wahrscheinlich erlebst du auch viele typische Beschwerden der Frühschwangerschaft (Schwangerschaftsanzeichen): Übelkeit, Sodbrennen, Verstopfung und verstärkter Harndrang sind nur einige deiner täglichen Begleiter. Und auch Müdigkeit oder Abgeschlagenheit bis hin zur totalen Erschöpfung sind normal. Vermutlich sind deine Brüste auch schon deutlich gewachsen und du benötigst BHs mit größeren Cups. Die größte Veränderung der Brüste entsteht übrigens nicht durch das Stillen, sondern bereits während der Schwangerschaft.

Sport ist in der Schwangerschaft meist kein Problem

Wer schon vor seiner Schwangerschaft sportlich war, muss während der Schwangerschaft nicht auf Sport verzichten. Arzt oder Ärztin geben Auskunft darüber, welche Sportarten für Schwangere geeignet sind und worauf man lieber verzichten sollte.

Unser Tipp

Wenn du während deiner Schwangerschaft einen bestimmten Kurs besuchen möchtest, solltest du dich bereits jetzt anmelden. Einige Geburtsvorbereitungskurse sind rasch ausgebucht, besonders Yoga und Kurse für Paare sind bei Schwangeren/werdenden Eltern sehr beliebt. Manche Frauen bevorzugen einen intimen Rahmen zur Geburtsvorbereitung, auch dafür gibt es schon entsprechende Angebote. Geburtshäuser oder Hebammenordinationen veranstalten regelmäßig private Sprechstunden für Schwangere und Paare.


Kostenlose Produktproben mit Babyforum.at! Trag dich ein.